Dominikanische Republik | COINED Spanische Erfahrungen

Dominikanische Republik

left_column

Basic Description

Dominikanische Republik nimmt den Großteil der "La Española" in der Inselgruppe der Großen Antillen. Im westlichen Teil der Insel findest du Haiti. Im Süden das Karibische Meer wäscht die Ufer der Dominikanischen Republik und im Norden der Atlantik. Die Mona Passage im Osten ist die einzige Sache, die das Land von Puerto Rico trennt.
Die dominikanische Wirtschaft ist die zweitgrößte in der Karibik, und obwohl es für ein Exporteur von Zucker berühmt ist, ist heute der wichtigste Wirtschaftszweig das Tourismus. Verpasse Santo Domingo oder Punta Cana! Die Insel verfügt über ein warmes Klima über das ganze Jahr; paradiesische Strände und die freundlichen Menschen und das kulturelle Erbe machen Dominikanische Republik der ideale Ort, deine Abenteuer zu beginnen und aus erster Hand seine Kultur zu erfahren.

Cities available

The best of the country
Essen und Trinken 
Dominikanische Küche verfügt über Funktionen einer Küche "Creole", was bedeutet, aus Europa, sondern entwickelt in Amerika mit afrikanischen Einflüssen. Es ist daher ähnlich wie die lateinisch sprechenden Ländern rund um das Karibische Meer. Weißer Reis, gekochte Bohnen und gekochtem Fleisch sind sehr wichtig in der Dominikanischen Ernährung. Die "Sancocho" und "Asopao" (das ist eine Art Suppe mit Reis, Fleisch und Huhn und Taube Erbsen im allgemeinen) sind die typischen Gerichte.
Musik und Tanzen 
Dominikanische Republik ist für die Erstellung der musikalische Stil namens Merengue weltweit bekannt, eine rasante Art von Tanzmusik, die international bekannt ist. Bachata, eine Form von Musik und Tanz, die in die Landschaft und den ländlichen Gebieten der Dominikanischen Republik entstanden ist, hat viele Unterstützer durch den letzten Jahren gewonnen.
Kunst 
In Santo Domingo kannst du Romanik, Gotik, Barock und neoklassizistischen Gebäuden finden. Impressionismus, Post-Impressionismus, Jugendstil und Costumbrismo sind auch in gewisser Weise in der Dominikanischen Malerei vertreten. Abelardo Rodriguez Urdaneta, Leopoldo Navarro, Enrique García Godoy und Celeste Woss y Gil sind einige wichtige Dominikanische Künstler.
Kino 
Dominikanisches Kino umfasst Filme wie "außergewöhnliche Frau", "The Rope", "Die natürliche Tochter" und "Tropic of blood", unter anderem Produktionen, die du nicht verpassen darfst.
Wissenschaft und Technologie 
Juan Manuel Rodriguez war ein Taveras Dominikanische emeritierter Professor der Harvard Medical School und Radiologe-in-Chief Emeritus des Massachusetts General Hospital. Es wird als der Vater der Neuroradiologie betrachtet; er hat das erste Lehrbuch zu diesem Thema geschrieben, und gründete sowohl die amerikanische Gesellschaft für Neuroradiologie. Andere Wissenschaftler, die auffallen, sind Miguel Canela und Erich E. Kunhardt.
Sport 
Die beliebteste Sportart in der Dominikanischen Republik ist Baseball, das zweite Land nach den USA mit mehr Spielern in den großen Ligen. Ebenfalls beliebt sind Basketball, Boxen und Fußball.
Freizeit 
Dominikaner genießen ihre freie Zeit . Es ist üblich tanzen gehen oder etwas trinken mit Freunden, auch verbringen Zeit mit der Familie ist fúr sie sehr wichtig.
Literatur 
Große Schriftsteller und Dichter sind in der Dominikanischen Republik geboren. Zum Beispiel Pedro Henríquez Ureña (der erste gewählte Präsident des Landes), Salomé Ureña de Henriquez, Gastón Fernando Deligne y José Joaquín Pérez.

right_column

Fakten 
Ist das 2. größte Land in der Karibik.
Es hat die erste Kathedrale und das erste Schloss in Amerika.
Der Pico Duarte ist der höchste Berg in der Karibik.
Der größte See in der Karibik ist in der Dominikanischen Republik.
Die durchschnittliche Temperatur beträgt 26 º C.
***