Chile | COINED Spanische Erfahrungen

Chile

left_column

Basic Description

Von der heißen Atacama-Wüste bis hin zu den kalten antarktischen Gebieten ist Chile der ideale Ort, um voll ins Español und seine Kultur einzutauchen. Chile hat große Städte, wie Valparaíso mit seinem malerischen Hafen oder Viña del Mar, wo das wichtigste lateinamerikanische Folk-Musik-Festival stattfindet.
Es gibt aber auch ruhige Ortschaften am See zum Entspannen und Genießen, die einen herrlichen Blick über die Landschaft bieten. In Chile wirst du nicht nur viele Naturschönheiten und  interessante Traditionen entdecken, sondern die Einheimischen werden dir auch gerne ihre Sprache näherbringen.
Chile profitiert von einer gut ausgebildeten Bevölkerung, unterhält viele internationale Beziehungen und gehört zu einem der am weitesten entwickelten Ländern Südamerikas. Dank der warmherzigen und offenen Menschen, wirst du schneller Spanisch lernen als   "Marisco" sagen zu können! Ob surfen im Pazifik , Ski fahren in den Anden oder einfach nur köstliche Meeresfrüchte genießen, dieses Land und seine Menschen werden dich überzeugen! Nie war die Zeit besser, um nach Chile zu reisen. Stürz dich ins Abenteuer und erlebe unvergessliche Tage, die du so schnell nicht vergessen wirst!

Cities available

The best of the country
Essen und Trinken 
Dich erwartet eine bunte kulinarische Küche, aufgrund der zahlreich verwendeten Sorten und Aromen. Das Land der langen Küstenlinie und die chilenische Volksbeziehung zum Meer, zeigt sich in den Gerichten, wovon viele mit Meeresfrüchte zubereitet werden.
Musik und Tanzen 
Chile besitzt eine sehr reiche folklorische Musik, aufgeteilt in verschiedene geografische Zonen : die nördliche, zentrale und südliche, jede mit ihren eigenen Merkmalen und Musikstilen. Andere musikalische Ausdrücke sind Osterinsel- und Mapuche-Musik.
Kunst 
In allen Stilen kommt die bildende chilenischen Kunst zum Ausdruck sowie die Künstler, die auf universellen Kunst beigetragen haben, wie es mit Roberto Matta der Fall ist.
Kino 
Auch wenn es bis in die 1970er Jahre kaum eine ausgeprägte Filmkultur gab, ist das nationale Kino heute um so weiterentwickelt . Filme wie "Machuca", "Taxi para 3" und "El chacotero sentimental" kannst du dir mit Untertitel anschauen.
Wissenschaft und Technologie 
In Chile gibt es nicht nur über 22 Forschungsinstitute in den Bereichen Landwirtschaft, Medizin, Naturwissenschaften und Technik, sondern dort ist auch die Europäische Südsternwarte ansässig. Der Universitätsabschluss in der Grundlagenforschung und angewandten Wissenschaften wird in mindestens 27 Hochschulen und Universitäten angeboten.
Sport 
Die beliebteste Sportart der Chilenen ist Fußball, erfolgreicher sind sie jedoch in Tennis. In den ländlichen Gebieten gilt Rodeo als die am meisten praktizierte Freizeitbeschäftigung nach Fußball.
Freizeit 
Das Leben in Chile ist sehr familiär, so dass ein Großteil der Zeit miteinander verbracht wird. Die jungen Chilenen besuchen aber auch Freunde, gehen ins Kino, treffen sich auf dem Stadtplatz oder im örtlichen Kaffee und gehen natürlich auch feiern.
Literatur 
Die berühmteste Literatur kommt von den beiden Dichtern und Nobelpreisträgern Pablo Neruda und Gabriela Mistral, deren Häuser und Geburtsstätten heute Museen sind und zahlreiche literarische Pilger nach Chile lockt.

right_column

Fakten 
Ein Drittel des Landes wird von den hoch aufragenden Anden bedeckt.
Eine abwechslungsreiche Landschaft und eine große Vielfalt an Kulturen und Traditionen.
Haus des Nobelpreisträgers Pablo Neruda.
Bekannt für das hohe Bildungsniveau seiner Bevölkerung.
***